Happy Birthday (20/3/17)

Heute war Ruth-Ellen’s 31. Geburtstag. In unserem kleinen aber feinen Appartment in Melbourne haben wir dann alle gemeinsam gefrühstückt. Auch Ruth-Ellen’s Schwester Amy-Lyn kam dazu. Anschließend liefen wir zu Fuß in die Innenstadt und stiegen in die historische und immer noch aktive Stadtbahn ein die uns kostenlos an allen Sehenswürdigkeiten vorbei führte. 



Start und Ende war der berühmte Flinders Street Hauptbahnhof. 


Dann fuhren wir mit dem Auto nach Brighton. Brighton ist ein Stadtteil von Melbourne der etwa 20 Minuten von der Innenstadt entfernt am Wasser liegt. Dort hatten wir alle dann Lunch (=Mittagessen). 



Nach einem guten Mittagessen mit Geburtstagstorte ging es runter zum Strand wo die eigentliche Attraktion von Brighton zu sehen – die bunten Strandhäuser. 


Anschließend verabschiedeten wir Amy-Lyn und fuhren nach Torquay, einem kleinen Städtchen am Beginn der Great Ocean Road. 

Dort kamen wir am Frühen Abend an. Unser Airbnb Haus ist toll. Mit zwei Stockwerken, toller Terrasse und drei Schlafzimmern. Manfred ist im siebten „Immobilien-Himmel“. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.