Tag 10: Home sweet home


Camper nochmal vollgetankt und dann ohne Schäden wieder abgeliefert. Zurück zum Flughafen und unser ganzes Gepäck aufgegeben. Das war unser Montag Morgen in Perth.

Am Mittag ging es dann zurück auf die andere Seite des Kontinents wo wir am Abend nach 4,5 Stunden Flug gut ankamen. 

Ein toller Kurztrip in den Westen des Landes die mir wieder eine neue Seite des Landes aufgezeigt hat. Ich würde wieder hingehen. 

Nun aber heißt es wieder zurück in den Alltag zu finden, morgen früh gehts wieder zurück in die Mine. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.