Tag 18: Lennox Head – Byron Bay

20120515-214753.jpg

::: alles easy :::

Byron Bay – einer der bekanntesten Spots an der australischen Ostküste. Der Ort ist bekannt für perfekte Surfbedingungen und entspannte Leute. Hier leben noch viele Hippies und Alternative. Ein sehr interessanter Mix.

Gefrühstückt wurde heute Morgen am Strand „The Pass“ bevor es anschließend dort in die Wellen ging.

Den Nachmittag verbrachten wir in der Zentrum der Stadt. Dort gab es zahlreiche interessante Menschen und Geschäfte zu bestaunen.

Den wunderschönen Sonnenuntergang schauten wir uns am Tallow Beach an. Es scheint so als ob dies ein inoffizieller Treffpunkt für viele Leute ist. Wir trafen viele Menchen mit ihrem Fotoapparat, Abendessen und sogar mit ihren Trommeln (Bild). Im Wasser waren zahlreiche Surfer die das letzte Licht des Tages bis zuletzt ausnutzten – eine tolle Stimmung (Bild).

20120515-231902.jpg

Am Abend schauten wir uns dann noch das Nachtleben der Stadt an. Da momentan Nebensaison ist, geht es hier ebenfalls recht entspannt und ruhig zu.

Tagesleistung: 37 Kilometer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.