Tag 2: Die letzten Vorbereitungen


Der Countdown läuft. Nachdem wir gestern die Räder zusammengebaut haben, haben wir diese heute morgen eingefahren. 7 Kilometer zum 1,9 Kilometer langen Busselton Steg wir morgen früh mit dem Schwimmstart den Tag beginnen werden und wieder zurück. 

Dann Frühstück und wieder zurück um die Startunterlagen abzuholen und die Räder in die Wechselzone einzuchecken. 


Nach getaner Arbeit haben wir dann noch bei der örtlichen Feuerwehr vorbeigeschaut. 


Nach ein paar Besorgungen und einem kleinen Mittagsschläfchen ging es dann zum Italiener um die letzten Kohlenhydrate zu bunkern. 


Heute Nacht geht’s früh ins Bett. Wir sind bereit …. drückt uns die Daumen. 

Kilometer: 45 KM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.